Coördinaten 351

Geüpload 13 november 2018

Uitgevoerd november 2018

-
-
510 m
281 m
0
1,9
3,8
7,59 km

40 maal bekeken, 0 maal gedownload

nabij Paek-kol (South Korea)

Diese leichte Wanderung durch ein Bachtal am Fuße des Jirisangebirges empfiehlt sich besonders im Herbst, wenn das Laub intensiv rot und gelb leuchtet.

Ca. stündlich fährt ein Linienbus vom Bus-Terminal in Gurye nach Piagol.
An der Endstation steigst du aus und folgst dem Straßenverlauf bergauf. Bald erscheint rechts das Kloster Yeongoksa, welches einen kurzen Rundgang lohnt.
Nach 1 km durchquerst du in einer großen Linkskurve den Weiler Jikjeon, wo es mehrere Restaurants gibt. Am Ortsende beginnt der Wanderweg in das Jirisangebirge, dem du bis zu einer eisernen Fußgängerbrücke über den Bach folgst. Hier ist das Ziel der Wanderung erreicht. Der Rückweg entspricht dem Hinweg.
Bus stop

Gurye Busterminal

Bus stop

Hadong Busterm

bus station ?????????
Bus stop

Hwagae Busterminal

Hwagae Intercity Bus Terminal
Sacred architecture

Hwangbo-Ri

Waypoint

der Weiler Jikjeon

shelter

Nogodan Shelte

Informatie

Parkeingang Jirisan-Naturpark

Bus stop

Piagol Bus Endstation

piek

Samdobong

Brug

Stahlbrücke

piek

Toggibong

area
Sacred architecture

Yeongoksa-Kloster

Commentaar